Infrarotheizung Test: Eine Infrarotheizung als Ergänzung oder als Vollheizsystem?

Jeder Infrarotheizung Test zeigt, dass Infrarotheizungen eine sinnvolle Alternative zur herkömmlichen Gas- oder Ölheizung sind, da sie sparsam, effizient und gut für das Raumklima sind. Viele setzen einzelne Heizkörper als Ergänzung zu ihrem Vollheizsystem ein, während andere ihre Gasheizung durch Infrarot ersetzen. Hier erklären wir Ihnen, ob eine vollständige Umstellung sich für Sie lohnt, oder ob Sie Ihr Heizsystem durch einen Infrarotheizkörper optimieren können.

Als Eigentümer lohnt sich die Infrarotheizung meistens

Je nachdem, ob Sie eine Gasheizung oder eine Ölheizung nutzen, lohnt sich die vollständige Umstellung auf eine Infrarotheizung. Eine Ölheizung ist im Unterhalt wesentlich teurer und weist viele Nachteile auf, die eine Infrarotheizung nicht hat. Bei einer Gasheizung verhält es sich anders, denn diese kann in manchen Fällen günstiger sein. Hier müssen Sie genau berechnen, welche Kosten anfallen, um das geeignete System zu finden.

In jedem Fall lohnt es sich, einen zusätzlichen Heizkörper zu installieren. Im Bad oder sogar draußen im Garten, wenn es abends etwas kühler wird, kann eine Infrarotheizung sehr angenehm sein.

Mieter haben häufig zusätzliche Kosten

Natürlich ist es auch als Mieter möglich, vollständig Infrarotheizungen zu verwenden. Da Infrarotheizungen jedoch offiziell nicht als vollwertiges Heizsystem anerkannt sind, müssen Sie nach wie vor die Grundkosten für die Zentralheizungen bezahlen. Das bedeutet, dass Sie sowohl die Kosten für die Infrarotheizung, als auch zusätzliche Kosten für eine Heizung tragen müssen, die Sie nicht nutzen.

Es ist also nur umständlich und teuer, als Mieter vollständig auf eine Infrarotheizung umzurüsten. Ein mobiles Heizpaneel zusätzliches Heizelement ist jedoch eine ideale Ergänzung zur Gasheizung, das ein angenehmes Raumklima schafft und auch gut für die Gesundheit sein kann.

Eine vollständige Umstellung auf Infrarot muss gut überlegt sein und genaue Berechnungen sind notwendig, um festzustellen, ob sie sich wirklich lohnt. Als zusätzliches Heizelement eignen sich Infrarotheizungen jedoch immer hervorragend.


Copyright © 2015